powered by ISARTOURS 
 
                      


Liebe Gäste!

Bitte richten Sie sehr gern Anfragen aller Art an uns! Unser Ziel ist, dass Sie in München eine unvergessliche Zeit haben. Gerne sind wir bei der Planung des Ablaufes behilflich. Durch jahrelange Erfahrung sind wir auf alle Herausforderungen vorbereitet und haben ein gutes Partnersystem.


Wir bieten ebenso Transfer- und Taxifahrten per Rikschas an, auch für viele Personen!

Wir können die angebotenen Touren flexibel gestalten und auch nach Ihren Wünschen!

Wollen Sie eine romantische Tour mit den besten Plätzen?

So möchten eine längere Pause/ Brotzeit machen oder im Biergarten verbringen? Oder zum Hotel zurück?

Sie möchten den Start/ das Ziel der Tour anpassen? Jemanden überraschen oder abholen? Sehr gerne!

Sie haben wegen Ihrer Kinder oder älteren Herrschaften einen Wunsch? 


Fast alles lässt sich realisieren! Wir kümmern uns um Sie und freuen uns sehr über Ihre Nachricht mit Ihrem Anliegen.


Brezntours- MÜNCHEN FÜR ALLE







ABOUT BREZNTOURS


mein Name ist Andre Nitsche, ich habe 2020  Brezntours ins Leben gerufen und freue mich, dass Sie die Seite besuchen!

Die allerallerallermeisten der auf Brezntours.de gebuchten Touren lasse ich mir natürlich nicht entgehen und möchte meinen Gästen diese wunderbare Stadt persönlich zeigen.  Ab und an, und natürlich bei größerer Personenanzahl, nutze ich ein gutes Netzwerk unter Münchner Rikschafahrern, Stadtführern und anderen Partnern, um Ihnen ein bestmögliches Erlebnis zu bieten. Alle Anfragen nach individuellen Tourgestaltungen werden wir so gut es uns möglich ist umsetzen!

Kurz zu mir:

Ich bin Diplom- Sozialpädagoge (FH) seit 2006.

Außerdem bin ich Stadtführer (unter anderem für Pedalhelden München) seit 2014.

Ebenso bin ich Sammler antiker Münchner Zeitgeschichte (derzeit 2000 Ansichtskarten, Bücher, Stadtpläne, Jahreskalender usw.  --- coming2021: www.muenchenantik.de). Mich fasziniert dabei die Geschichte und Entwicklung der vielen historischen Plätze Münchens im Wandel der Zeit.

12 Jahre durfte ich die besondere Stimmung des Oktoberfestes spüren, als Gästebetreuer auf der WIESN im AMMER-Wiesnzelt! Sehr interessant waren für mich auch die die Jahre, in denen ich als Student beim Aufbau des Oktoberfestes mitwirken durfte. Vom Schotterfeld zum Wienszelt! Kennen Sie den WIESN- TATORT? Diesen Dreh habe ich vom Dach des Ammerzeltes live verfolgen dürfen...

Gewohnt habe ich, nachdem ich im Jahr 2000 nach München kam, zuerst Bogenhausen, dann im Olympiadorf, später noch woanders in Schwabing West und seit 2003 in OBERSENDLING (bald gibt dort auch Führungen von Brezntours, die wir derzeit für Sie ausarbeiten).

Durch hunderte von Jobs, Konzerte, Events und an vielen Tagen und Nächten lernte ich München und seine Plätze und Geschichten kennen und lieben. 

2014 startete ich mit den ersten Stadtführungen per Rikscha, was mir und den Gästen immer sehr viel Spaß bereitet (Geld- zurück- Garantie!, wurde noch nie aktiviert...)

Seitdem intensiviere und erweitere ich mein Münchenwissen täglich um neue interessante Geschichten, Personen und Plätzen, um es an meine Gäste weiterzugeben.

Ich habe in meiner Zeit in München schon über 1000 Touren und Führungen gemacht und habe dabei sehr viele nette Menschen kennen gelernt. Einige bekannte Leut waren auch dabei (leider habe ich dazu keine verwertbaren Bilder, meine Medienaffinität hat sich leider erst später entwickelt...):

Arturo Vidal mit Frau und Sohn ( Rikschatour Maximilianstrasse, City und FOOTLOCKER!, mit der Startszene der Tour  von der Maximilianstrasse waren wir 20 Sekunden in der SPORTSCHAU, Saisonbeginn 2015/16)

Roswitha Heyne (Heyne- Verlag, eine meiner Bogenhausener Stammkundinnen; Shoppingtour beim LOD  EN- FREY  mit Anprobe in der Rikscha, unvergesslich...)

Franck Ribery (mit 5 Freunden in Partylaune zum Vier Jahreszeiten, Rikschatour)

Robert Lewandowski (in Bogenhausen getroffen, Autogramm erhalten und an Kids verschenkt)

Philipp Lahm (mit legendärem Strohhut um auf der Wiesn unerkannt zu bleiben, öfter mal incognito aus dem AMMER- WIESNZELT rausbegleitet...)

Helmut Markwort, bis 2016 Chef des FOCUS (Rikschatour München, habe dabei auch viel Neues erfahren, danke...)

Thomas Gottschalk, Mario Adorf, Kai Pflaume, Uschi Glas, Mutter Beimer, Alfons Schuhbeck, Jens Lehmann, Holger Badstuber und noch einige mehr. Manchmal habe ich aber auch nur Einkaufstaschen gefahren... Es gibt viel zu berichten!

Und: Ich liebe die ISAR und das Isartal und setze mich für dessen Schutz und Erhalt ein. Sehr oft bin ich dort auf Touren unterwegs und Mitglied des Isartalvereins. Bitte werden Sie auch Mitglied und unterstützen mit heftigen 6 Euro pro Jahr diese von Gabriel von Seidl gegründete gemeinnützige Vereinigung, vielen Dank. Die ISAR hat es verdient!  

(coming2021:   www.isartours.de   )


Danke für Ihre Zeit und Ihr Interesse. Ich freue mich sehr über Ihre Buchungen, bislang waren meine Gäste immer sehr zufrieden und das wird auch so bleiben!


Servus daweil, bleibts gesund und bis bald mit Brezntours! 

Liebe Grüße Andre






 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram